Effgen: Vom Edelsteinschleifer zum Systemanbieter für Schleif- und Abrichtwerkzeuge

04. Juni 2017
vom_edelsteinschleifer_zum_systemanbieter
Ralph Effgen, Geschäftsführer der Effgen Lapport Schleiftechnik-Gruppe «Effgen Lapport Schleiftechnik versteht sich als Partner seiner Kunden, denn nur so lassen sich Schleifprozesse optimal auslegen und verbessern.»
Teile diesen Inhalt

Im Herzen der deutschen Edelsteinregion befindet sich ein weltweit einzigartiger Systemanbieter für Schleif- und Abrichtwerkzeuge – Effgen Lapport Schleiftechnik.

Seit über 100 Jahren bietet Effgen Lapport Schleiftechnik seinen Kunden individuelle Lösungen für anspruchsvolle Schleifaufgaben. Zu Beginn wurden Werkzeuge entwickelt, mit denen Edelsteine genauer und kostengünstiger bearbeitet werden konnten, als bis dato üblich. Aus der Produktion für den Eigenbedarf wurde schnell ein attraktives Angebot für die umliegenden Edelsteinschleifereien. Heute bedient Effgen Lapport Schleiftechnik nahezu alle industriellen Schleifanwendungen. Ein herausragender Kundenservice und eine kompetente technische Unterstützung sind dabei selbstverständlich. Das Produktspektrum reicht vom konventionellen Schleifwerkzeug über Hochleistungsschleifwerkzeuge bis hin zu Abrichtwerkzeugen. Das umfassende Produktspektrum und der Servicegedanke machen Effgen Lapport Schleiftechnik so zu einem Systemanbieter.

Effgen Lapport Schleiftechnik, das sind über 400 qualifizierte, engagierte Mitarbeiter an den deutschen Produktionsstandorten Herrstein und Enkenbach-Alsenborn. Vertriebsniederlassungen in Frankreich, Irland und der Schweiz sowie ein weltweites Netz von Vertretungen und Handelspartnern sorgen für die Nähe zum Kunden. Präzision – Innovation – Flexibilität ist das Leitmotiv von Effgen Lapport Schleiftechnik. Dass es von allen Mitarbeitern jeden Tag gelebt werden kann ist der Unternehmensstruktur zu verdanken. Als inhabergeführter mittelständiger Systemanbieter für Schleif- und Abrichtwerkzeuge ist Effgen Lapport Schleiftechnik in dieser Form am Markt einmalig.

Präzsion

Die Präzision wird bei Effgen Lapport Schleiftechnik durch langfristige Mitarbeiterbindung und eine hohe Aus- bzw. Fortbildungsquote gewährleistet. Die Einhaltung höchster Qualitätsansprüche wird durch ein zertifiziertes, integriertes Managementsystem garantiert. Produkte von Effgen Lapport Schleiftechnik bestehen höchsten Marktanforderungen an Genauigkeit und Qualität. Um diese Ansprüche zu erfüllen, werden Produkte und Fertigungsmethoden kontinuierlich weiterentwickelt. Stetige Investitionen in Maschinen und Anlagen sind die Basis für exzellente Fertigungsbedingungen.

Innovation

Die kontinuierliche Verbesserung ist das Ziel von Effgen Lapport Schleiftechnik. Dabei steht die Erhöhung des Kundennutzens stets im Vordergrund. Diese Steigerung wird durch eine fortwährende Anpassung der Leistungsfähigkeit der Produkte erreicht. Das bedeutet für den Kunden, dass er mit Effgen Lapport Schleiftechnik stets mehr als nur eine Lieferantenbeziehung führt. Effgen Lapport Schleiftechnik versteht sich als Partner seiner Kunden, denn nur so lassen sich Schleifprozesse optimal auslegen und verbessern. Enge Kooperationen mit führenden deutschen Forschungseinrichtungen, die Mitgliedschaft im Verband Deutscher Schleifmittelwerke (VDS) und der Organisation für Sicherheit von Schleifwerkzeugen (oSa) oder auch die Zertifizierung des Energiemanagements nach DIN EN ISO 50001 zeigen, dass Innovationen bei Effgen Lapport Schleiftechnik stets auch von innenheraus betrieben werden.

Flexibilität

Die kurzen Wege und flachen Hierarchien der Gruppe ermöglichen eine Flexibilität, die in der Branche ihres gleichen sucht. Über 3.500 Kunden können dies bestätigen. Die Möglichkeit, in kürzester Zeit auf Kundenwünsche reagieren zu können, führt durch eine flexible Fertigung im Bedarfsfall zu extrem kurzen Lieferzeiten. Für eine effiziente Lieferkette sorgt der Status als anerkannter Versender für Luftfracht. Effgen Lapport Schleiftechnik beliefert Kunden aus den Branchen Automotive & Powertrain, Energie- und Verfahrenstechnik, Elektronik & Elektrotechnik, Kunststoffe und Composites, Luft- und Raumfahrt, Medizintechnik, Maschinen- und Anlagenbau, Metallbe- und Verarbeitung, Optik und technische Keramiken, Turbinenindustrie sowie Werkzeug- und Formenbau.
Die Effgen Lapport Schleiftechnik-Gruppe besteht aus den Marken Effgen Schleiftechnik und Lapport Schleiftechnik. Effgen Schleiftechnik ist ihr Partner für hochharte Schleif-, Polier- und Abrichtwerkzeuge aus Diamant und kubischem Bornitrid. Ihr Partner für konventionelle Schleifwerkzeuge aus Aluminiumoxid und Siliciumkarbid ist Lapport Schleiftechnik. Ein gemeinsames Netz von Verkauf und Anwendungstechnik nutzt Synergieeffekte, die ihnen als Kunde zugutekommen: die systematische Beratung aus einer Hand. Das Produktportfolio von Effgen Schleiftechnik umfasst hochharte Schleifwerkzeuge mit galvanischer, metallischer, keramischer und Kunstharzbindung. Das Durchmesserspektrum reicht von 0,08 bis 1.600 mm, je nach Anwendungsfall und Produktkategorie. Abrichtwerkzeuge fertigt Effgen Schleiftechnik als stehende und rotierende Varianten. Rotierende Abrichtwerkzeuge sind dabei als Form- und Profilabrichtwerkzeuge lieferbar, letztere auch in negativer Ausführung für höchste Genauigkeitsanforderungen. Lapport Schleiftechnik komplementiert das Produktspektrum um konventionelle Schleifwerkzeuge in keramischer und Kunstharzbindung. Das Durchmesserspektrum reicht von 50 mm bis 1.200 mm als massive Schleifscheibe und bis 1.600 mm in segmentierter Ausführung, aufgeklebt auf wiederverwendbare Grundkörper. Schleifsegmente, Honsteine und handgeführte Werkzeuge wie Abzieh- und Schärfsteine in allen gewünschten Geometrien runden das Produktspektrum ab.

 

 

Sie finden den vollständigen Artikel in der nachfolgenden Pdf-Datei.



Firma: Günter Effgen GmbH
Website: https://www.effgen.de