Schleifen - Indiamond

Schleifen ()

Schleifen ist ein seit dem Altertum bekanntes spanendes Fertigungsverfahren zur Fein- und Fertigbearbeitung von Werkstücken. Es lässt sich manuell oder auf Schleifmaschinen anwenden. Wie bei allen spanenden Verfahren wird dabei überschüssiges Material in Form von Spänen abgetrennt. Als Schneiden fungieren dabei die Kanten der mikroskopisch kleinen, harten, mineralischen Kristalle im Schleifwerkzeug.

Schleifen zählt gemeinsam mit dem Honen zum Spanen mit gebundenem Korn, während beim Läppen und Gleitspanen das Korn lose vorliegt. Da die Anzahl der im Eingriff befindlichen Körner ebenso wenig bekannt ist wie ihre Geometrie oder Lage zum Werkstück, zählt das Schleifen, wie auch das Honen und Läppen zum Spanen mit geometrisch unbestimmter Schneide.

103
97483 Eltmann | +49-9522-709 75 40 | www.1a-abrasives.com

For your final finish!

Firmenprofil
Juni 2019 | http://www.isf.de/de/veranstaltungen/index.html
Am 9. und 10. Oktober 2019 lädt das Institut für Spanende Fertigung zum 8. Dortmunder Schleifseminar an der Technischen Universität Dortmund ein.
Mehr lesen…
Juni 2019, von Dr.-Ing. Leif Behrens, Leiter Forschung und Entwicklung | www.bdw-binka.de/
Die BDW-Binka Diamantwerkzeug GmbH integriert die additive Fertigung zur Herstellung neuartiger Schleifwerkzeuge
Fachartikel
Februar 2019 | https://agathon.ch/
Die Wahlschweizer Michael Merkle (li.) und Dr. Stephan Scholze (re.) ergänzen sich wunderbar gegenseitig.
Mehr lesen…
September 2016 | https://www.almue.de
Geschäftsführer der Almü Präzisionswerkzeug GmbH ist seit 2007 Markus Müller aus dem schwäbischen Zell unter Aichelberg.
Mehr lesen…
Juni 2017, von Amir Daneshi, Bahman Azarhoushang | www.hs-furtwangen.de/
Das Strukturieren von Schleifscheiben, speziell im Bereich des Trockenschleifens, ist eine vielversprechende Methode, um auftretende Schleifkräfte zu reduzieren.
Fachartikel
September 2014, von Prof. Dr.-Ing. Bahman Azarhoushang | www.hs-furtwangen.de
cBN-keramisch gebundene Schleifscheiben bieten eine sehr interessante Alternative zu konventionellen Schleifscheiben aus Korund und/oder Sinterkorund.
Fachartikel
44309 Dortmund | +49-231-90620060 | www.asahidia.eu

Shape and share the Innovation

Firmenprofil
September 2017 | www.diamantmetall.com
Tradition und Innovation sind bei Dr. Müller Diamantmetall AG unabdingbar miteinander verbunden.
Fachartikel
März 2018, von Bahman Azarhoushang, Heike Kitzig-Frank, Robin Hills | www.hs-furtwangen.de
Die Oberflächenqualität von pCBN-Werkzeugen und damit deren Zerspanungsleistung hängt stark von den Schleifparametern ab.
Fachartikel
9320 Arbon | + 41 71 446 01 42 | www.breu-diatools.com/de/

Diamant- und CBN-Werkzeuge für höchste Anforderungen

Firmenprofil
August 2015 | http://www.carbonic-tools.de/
“Ich bin einfallsreich und arbeite sehr kreativ an Verbesserung von Werkzeugkonzepten. Dadurch konnte ich auch ein sehr innovatives Produkt auf den Markt bringen.“
Mehr lesen…
September 2017 | www.reishauer.com
Das Schweizer Unternehmen Reishauer, prägt die Industriegeschichte seit der Gründung in Zürich im Jahr 1788
Fachartikel
September 2018, von Berend Denkena, Bernd Breidenstein, Rolf Hockauf, Maikel Strug | www.ifw.uni-hannover.de/
Ein wesentlich kostenbestimmender Schritt bei der Herstellung von Vollhartmetallfräsern ist der Nutentiefschliff, der zumeist mittels 1A1-Schleifscheiben durchgeführt wird.
Fachartikel