Werkzeugfertigung - Indiamond

Fachartikel Werkzeugfertigung ()
146
September 2017, von M.Sc. Markus Prieske | www.bias.de
Synthetisch hergestellte polykristalline Diamantschichten haben sich in der Industrie als bewährte Funktionsschichten etabliert.
Fachartikel
4512 Bellach | +41 (0)32 6174-500 | www.agathon.ch/

Strive for the best.

Unternehmensprofile
Februar 2019 | https://agathon.ch/
Die Wahlschweizer Michael Merkle (li.) und Dr. Stephan Scholze (re.) ergänzen sich wunderbar gegenseitig.
Mehr lesen…
September 2020, von Wolfgang Hintze, Jan Mehnen, Michael Schmid, Bruno Süess, Manfred Weigand | www.tuhh.de/ipmt/das-ipmt.html
Wegen des geringen Gewichts und der dabei hohen Belastbarkeit werden beim Flugzeugbau und der Kfz-Herstellung inzwischen in Serie Leichtbaumaterialien wie CFK eingesetzt.
Fachartikel
September 2017 | www.diamantmetall.com
Tradition und Innovation sind bei Dr. Müller Diamantmetall AG unabdingbar miteinander verbunden.
Fachartikel
97500 Ebelsbach | +49 (0)9522 9432-0 | www.ceratonia.com

quality diamond for brilliant tools

Unternehmensprofile
September 2021 | https://www.grindtec.de/
Weil präzises Schleifen viel mehr ist, als der kurze Kontakt zwischen Werkstück und Werkzeug, werden die Grindtec-Macher den Fokus 2022 noch stärker auf den gesamten Prozess richten.
Mehr lesen…
Juni 2021, von Berend Denkena, Alexander Krödel, Roman Lang | www.ifw.uni-hannover.de
Moderne metallisch-gebundene Diamantschleifscheiben verwenden zumeist ein Bindungssystem aus Bronze.
Fachartikel
Juni 2020 | www.diamond-business.de/
Die verschiedenen Anbieter von Laseranlagen bieten unterschiedliche Schwerpunkte für die Bearbeitungsschritte auf dem Weg zum fertigen PKD-, CVD-, Monokristallin oder pCBN-bestückten Werkzeug.
Fachartikel
September 2021 | www.iew.eu/
Hohe Standzeiten, präzise Abtragungsrate, geringer Verschleiß und hohe Prozesssicherheit zeichnen PKD-, pCBN-, MKD- und Keramik-Werkzeuge aus.
Fachartikel
März 2019, von Eckart Uhlmann, Ivan Perfilov, Stephanie Schulze, Mitchel Polte, Julian Polte | www.iwf.tu-berlin.de/menue/institut_fuer_werkzeugmaschinen_und_fabrikbetrieb/
Diamant zählt zu den härtesten bekannten Schneidstoffen und wird in der Ultrapräzisionsbearbeitung für die Erzeugung von optisch funktionalen Oberflächen eingesetzt.
Fachartikel
Juni 2017, von Eckart Uhlmann, Christoph Hein, Robert Bolz | www.iwf.tu-berlin.de
Das Fertigungsverfahren Funkenerosion (EDM, Electrical Discharge Machining) wird unter anderem bei der Herstellung von Mikrospritzguss- und Mikroprägewerkzeugen eingesetzt.
Fachartikel
75217 Birkenfeld | +49 (0)7231 16898-0 | www.dixipolytool.ch/de/

Hochleistungswerkzeuge aus Hartmetall, Diamant und PKD - Kompetenz in der Zerspanung

Unternehmensprofile